Herzlich willkommen auf unserer Webseite

 

Wir sind Pieter und Rinske van der Meulen.

 

Im Januar 2003 bekamen wir unseren ersten Coton de Tulear, Chino. Ziemlich schnell beschlossen wir, dass Chino einen Spielkameraden brauchte und deshalb kam Dandy in Dezember 2003 hinzu. Wie es viele Leute nach der Anschaffung des ersten Cotons ergeht, so ist es uns auch ergangen. Wer einen Coton hat, läuft ein großes Risiko von dem Cotonvirus angesteckt zu werden.

 

Nach und nach haben wir diese Rasse besser kennen gelernt und die Idee enstand in Zukunft mit dieser außerordentlichen Rasse zu züchten. Deshalb wurde Nina an der Gruppe hinzugefügt. Mittlerweile haben wir ein pahr Mahl einen Wurf gehabt. Momentan sind wir also stolze Besitzer von 9 Cotons. Unsere Hunde leben im Haus und die Welpen werden im Hause geboren und erzogen. Wir züchten nach dem Zuchtregelement des Rassevereins (Pekinese und Zwergspanielklub).